NOA

Carpaccio von roter Bete, Gemüse, Lachs

mit NOA Gemüsescheibe Paprika

Carpaccio von roter Bete, Gemüse, Lachs

Zutaten

Für 4 Personen

  • 500 g Rote Bete
  • 4 EL Apfelessig
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 4 EL Balsamico Essig
  • 2 TL süsser Senf
  • 3 EL Rapsöl
  • 250 g NOA Gemüsescheibe Paprika
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 Lauchzwiebeln

Ausserdem:

  • 30 g Glasnudeln
  • 150ml Frittieröl, z.B. Erdnussöl
  • 2 Stück Stremellachs (heissgeräucherter Lachs) etwa 400g
  • 1/2 Bund Kerbel
  • Fleur de sel , grob zerstossener, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Rote Bete mit Apfelessig in kochendem Salzwasser je nach Größe der Knollen 30- 40 Minuten garen. Abgießen, auskühlen lassen und die Schale abziehen. Agavendicksaft, Balsamico Essig und Senf verrühren, würzen und das Öl unterschlagen.
  • Rote Bete in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Teller dünn mit Fleur de sel bestreuen und mit etwas Sauce beträufeln.
  • Rote Bete Scheiben gemischt mit den NOA Gemüsescheiben Paprika darauf verteilen.
  • Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 1 Minute bissfest garen, kalt abspülen, gut abtropfen lassen und auf dem Carpaccio verteilen.
  • Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und darüber streuen. Alles mit der restlichen Sauce beträufeln.
  • Glasnudeln in Stücke brechen oder schneiden.
  • In einer tiefen , kleinen Pfanne das Öl erhitzen und die Nudelstücke darin kurz nach und nach knusprig backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Gebackene Nudeln als strohige Nester auf dem Carpaccio anrichten und den in Stücke zerteilten Stremellachs dazu setzen.
  • Alles mit grob gezupftem Kerbel und zerstossenem Pfeffer bestreuen.
Paprika Tomate

Zubereitet mit

NOA Paprika Tomate

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben