NOA

Fladenbrot Pizza

Mit NOA Bohne-Paprika, Tempeh, Pilzen und frischem Rucola

Fladenbrot Pizza

Zutaten

Für 2 Personen

    Für den Teig:

    • 600g Weizenmehl
    • 2 EL Backpulver
    • 1 TL Salz
    • 250 mL Wasser
    • 120 mL Mandel Milch
      • Für den Belag:

        • 175g Bohne-Paprika Brotaufstrich
        • 175g Tempeh (in Würfel geschnitten)
        • 2 TL Sojasoße
        • 3 TL Ahorn Syrup
        • 1/4 TL Cumin
        • 1/4 TL Paprika Gewürz
        • Olivenöl
        • 3 Krimini Pilze (in Scheiben geschnitten)
        • 1 kleine rote Zwiebel
        • Rucola

        Zubereitung

        • Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel gut vermischen. Danach Wasser und Mandelmilch nach und nach zugeben und verrühren.
        • Den Teig ausrollen und bei 230 °C für 10 Minuten backen.
        • Während der Teig backt, vermische Sojasoße, Ahorn Syrup, Cumin und Paprika in einer Schüssel und marinier den Tempeh damit.
        • Nach circa 10 Minuten marinieren, brate den Tempeh in einer Pfanne auf mittlerer Hitze mit ein bisschen Olivenöl an.
        • Sobald der Tempeh fertig ist, schmier den Brotaufstrich auf das Fladenbrot und bestreue es mit Tempeh, Pilzen und roten Zwiebel Scheiben.
        • Danach das Ganze noch einmal in den Ofen für 7 Minuten bei 230 °C.
Aufstrich Bohne-Paprika

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Bohne-Paprika

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben