NOA

Gemüsebällchen auf Hummus und Fladenbrot

mit NOA Hummus Kräuter und NOA Gemüsescheibe Paprika-Tomate

Gemüsebällchen auf Hummus und Fladenbrot

Zutaten

Für die Gemüsebällchen:

  • 120 Gramm Kichererbsen
  • 50 Gramm Quinoa, gekocht
  • 50 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Zucchini
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 NOA Hummus Kräuter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 NOA Paprika Tomate Gemüsescheiben
  • 3 Fladenbrot
  • 1/2 Kopfsalat
  • 50 Gramm Tomaten
  • 1 orangene Paprika
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • 1/2 TL Sesam

Zubereitung

  • In einen Kochleistungsmixer Zucchini, Karotten, Paprika, Zwiebel und Knoblauchzehe fein häckseln.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einer festen Masse pürieren. Aus dem Teig gleich große‚ Fleischbällchen‘ formen und in einer Pfanne mit Kokosöl goldbraun anbraten.
  • Aus dem Teig gleich große ‚Fleischbällchen‘ formen und in einer Pfanne mit Kokosöl goldbraun anbraten.
  • Das Fladenbrot mit NOA Hummus Kräuter bestreichen, Gemüsebällchen, Salat, Paprika, Tomaten, Kräutern, Nüssen und Samen servieren.
Aufstrich Hummus Kräuter

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Hummus Kräuter

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben