NOA

Pikante Lamm-Würstchen

Zubereitet mit NOA Bohne-Paprika

Pikante Lamm-Würstchen

Zutaten

Ergibt ca. 20 Würstchen

  • 50g grüner Speck
  • 700g Lammschulter ohne Knochen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 70g NOA Bohne-Paprika
  • 1 EL scharfes Paprikapulver
  • 1 EL gemahlener, schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Pul Biber ( türkische, geschrotete Chili-Paprika)
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL Salz
  • 3 Schafsdärme (gibt es beim guten Schlachter zu kaufen)
  • 1 EL Erdnussöl

Zubereitung

  • Den grünen Speck etwa 30- 45 Minuten im Gefrierfach anfrieren lassen.
  • Lammschulter und Speck in grobe Würfel schneiden. Zweimal hintereinander durch den Fleischwolf (grobe Lochscheibe, 8mm) lassen.
  • Knoblauch schälen und fein hacken. Mit etwas Salz bestreuen und mit einer Gabel zu einer Paste zermusen.
  • Knoblauchmus, NOA Bohne-Paprika und Gewürze zum gewolften Fleisch geben und alles mit den Händen verkneten.
  • Schafsdärme bedeckt mit kaltem Wasser etwa 15 Minuten quellen lassen.
  • Wurstfüller-Aufsatz am Fleischwolf installieren, Schafsdarm vorsichtig überstülpen und vorsichtig nach und nach die Därme mit der Masse füllen, 20 Würstchen abdrehen.
  • 3-4l Wasser zum Kochen bringen, Hitze herunterstellen, 1 TL Salz zugeben und die Würstchen darin etwa 10 Minuten brühen.
  • Auf Küchenpapier abtropfen lassen und anschließend in heißem Öl unter Wenden goldbraun in ca. 3-5 Minuten braten.
  • 6g Eiweiss, 9g Fett, 0g Kohlehydrate = 109 kcal (458 kJ)
    Pro Würstchen
Aufstrich Bohne-Paprika

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Bohne-Paprika

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben