Ausflugtipps draußen im Grünen

Hallo Ihr Lieben,
im letzten Beitrag habt ihr ja einige Geschenkideen für Eure lieben Eltern zum Mutter- und Vatertag bekommen. Damit ihr aber noch einen wunderschönen Tag mit ihnen verbringen könnt, habe ich hier noch ein paar super Tipps für einen perfekten Ausflug. Schließlich ist jetzt auch endlich die Zeit gekommen,  um draußen im Grünen vieles zu unternehmen.

Ausflugtipp Nummer 1:

Wann warst Du denn das letzte Mal im Zoo? Das ist bestimmt schon eine halbe Ewigkeit her und für Deine Eltern bestimmt noch viel viel länger. Aber das wäre doch mal wieder ein toller Trip für die ganze Familie. Freut euch auf die vielen Tiere, wie z. B. die Löwen, Elefanten, Affen, Zebras, Delphine, Krokodile, Schildkröten, Fische, Vögel und und und…
Ich bin mir sicher, da geht jedem das Herz für Tiere auf 🙂

Ausflugtipp Nummer 2:

Du hast Lust auf bisschen Bewegung an der frischen Luft? Dann lade doch deine Mama oder Papa auf eine schöne gemeinsame Radtour ein. Für die Sportlichen unter Euch ist ein schöner Aussichtspunkt auf einem Berg der Höhepunkt. Wer es etwas gemütlicher möchte, der packt einfach noch eine Decke und einige Leckereien ein und radelt zum nächsten See, in den Stadtpark oder einfach an euren Lieblingsort.

Ausflugtipp Nummer 3:

Mitte Mai ist es fast noch zu kalt zum Baden im See, aber die Sonne macht Lust auf Schwimmen. Es muss ja nicht gleich ein Sprung ins kalte Wasser sein, aber wie wäre es denn mit einer kleinen Bootstour auf dem See? Mietet für ein bis zwei Stunden ein Ruder- oder Tretboot an, setzt eure Sonnenbrille auf, nimmt die Paddel in die Hand und los geht die Ruderei durch das Wasser. Und wer es gar nicht lassen kann, lässt die Füße im Wasser baumeln.

Ausflugtipp Nummer 4:

Du willst Nervenkitzel und mal wieder richtig das Adrenalin spüren und zugleich in der Natur sein? Na dann geht’s auf in den Kletterwald! Das ist ein perfekter Ort, um mit Deiner Familie einen tollen Ausflug in der Natur zu erleben. Hier könnt ihr Eure Grenzen testen, persönliche Erfolge erzielen und gleichzeitig die Balance und Geschicklichkeit trainieren. Und das mit viel Spannung und Spaß. Es ist wirklich für jede Altersgruppe etwas dabei, da es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt.

Und, konnte ich bei eurer Planung für diese besonderen Tage weiterhelfen?

Ich weiß jetzt schon, was ich an Muttertag mit meiner Mama mache. Mein absoluter Favorit it ist eine Radtour auf unseren Lieblingsberg. Dort genießen wir den schönen Ausblick und quatschen über alte Zeiten.

Wisst ihr auch schon, was ihr an Muttertag- oder Vatertag unternehmen werdet? Was habt ihr für Vorschläge? Ich freue mich jetzt schon auf eure Kommentare, es gibt bestimmt noch viele weiter tolle Ideen für diese wundervollen Tage.

Und jetzt wünscht Euch das NOA-Team einen wunderbaren Mutter- und Vatertag!! 🙂

Bis Bald,
Eure Kathrin vom NOA-TEAM

Newsletter

Werde Teil der lecker-bunten NOA-Welt und verpasse nie wieder News, Specials, Gewinnspiele und alle Infos rund ums Thema pflanzliche Ernährung. Jetzt eintragen für den NOA Newsletter!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen.

* Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben.

Nach oben