NOA

Gefüllte Paprika mit Buchweizen

mit NOA Kichererbse-Avocado

Gefüllte Paprika mit Buchweizen

Zutaten

15-20 Minuten, 1-2 Portionen

  • 1 TL Olivenöl
  • 4-5 Paprika
  • 1 TL Olivenöl
  • 100 Gramm Buchweizen
  • 80 ml Wasser
  • 1 NOA Brotaufstrich Kichererbse-Avocado
  • 2 Karotten
  • 1 rote Paprika
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL grobes Salz
  • 1 TL frischer Koriander

Zubereitung

  • Den Backofen auf 180° vorheizen.
  • Die Paprika aufschneiden, entkernen und mit Olivenöl in einer Auflaufform für 15-20 Minuten backen.
  • Währenddessen den Buchweizen mit genügend Wasser in einem Topf kochen bis er gar ist, also ca. 15 Minuten.
  • Karotten und rote Paprika in etwa gleich große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Buchweizen, NOA Brotaufstrich Kichererbse-Avocado, Knoblauchpulver, Paprikapulver, Basilikum, Zitronensaft, Salz und Pfeffer vermischen.
  • Die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit der Buchweizen-Mischung befüllen.
  • Danach die gefüllten Paprika für weitere 5-8 Minuten backen.
  • Nun das Ganze noch mit Chiliflocken, grobem Salz und frischem Koriander anrichten und genießen!
Aufstrich Kichererbse-Avocado

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Kichererbse-Avocado

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben