It’s Festival Time!

Sommerzeit ist Festivalzeit! Jetzt, in den Sommermonaten Juni und Juli, wenn es wieder richtig warm wird und man lange draußen ohne Jacke abhängen kann, dann beginnen auch wieder die Festivals. Einfach mit den Liebsten chillen, gute Musik hören und den Alltag hinter sich lassen.

Egal ob Rock, Jazz, Heavy Metal oder Electro – eines haben alle Festivals gemeinsam, eine ausgelassene gute Stimmung und alle wollen ihren Spaß. Das Beste ist, fast jedes Wochenende zwischen Mai und September vergeht nicht ohne ein Open-Air-Festival. Und in Deutschland gibt es auch richtig viele. Allein im Juni und Juli finden mehr als 100 Festivals für jede Musikrichtung statt – krass oder?

Kennst Du dich aus?

 

Aber nun möchten wir testen, ob Du dich auch wirklich mit Festivals auskennst, deshalb haben wir für Dich ein kleines Kreuzworträtsel ausgedacht. Fülle einfach in die leeren Kästchen das  Lösungswort zu den Fragen und trage anschließend die Lösungswörter ein.

Ein kleiner Tipp: Das Lösungswort solltest du immer mit dabei haben 😉

1. Heavy-Metal-Festival
2. Schlafplatz
3. Bleibendes Accessoires
4. Musikrichtung
5. Bunte Festival
6. Größtes Festival
7. Deutschland größtes Festival
8. Regenschuhe
9. Schlafhilfe
10. Häufiges Essen
11. Festivalgetränk
12. Herkunftsland des Farbenfestival
13. Festival in der Wüste Nevadas
14. Auftrittsort
15. Musikgruppe
16. Land, in dem Tomorrowland stattfindet
17. Festival in Nürnberg
18. Größtes Musikfestival in Europa
19. Musikrichtung

Na bist Du drauf gekommen, was wohl in jeden Festivalrucksack gehört? Sende uns eine E-Mail mit Deiner Adresse und dem Lösungswort bis 04.08.2017 an gewinnspiel@www.noa-pflanzlich.de und die ersten fünf Teilnehmer erhalten von uns exklusiv ein kleines NOA-Paket.

Welcher Festival-Typ bist du?

 

Möchtest du jetzt noch wissen, welcher Festivaltyp Du bist? Dann mache diesen Test und finde es heraus:

1. Was nimmst du auf jeden Fall mit?

a) Ein Notfall-Kosmetika-Set. Mein Make-up muss immer on fleek sein!
b) Die laminierte Runningorder. Ich weiß genau, wer, wann und wo spielt und werde als Erster da sein.
c) Meinen Ökogrill aus Erlenholz, Grillkohle aus Olivenkernen und veganes Grillgut.
d) Powerbank, Ladekabel, Tablet, Spiegelreflex und meine Outfits.

2. Wo baust du dein Zelt auf?

a) Kacke. Ich hab das Zelt vergessen.
b) Mitten im Getümmel, hier ist mein Stammplatz.
c) Ich habe kein Zelt, ich schlafe unter den Sternen.
d) Ich wohne im Hotel. Ich brauche meinen Schönheitschlaf und WLAN, um meine Impressions upzuloaden.

3. Was isst du auf dem Festival?

a) Ganz klassisch gibt es Ravioli aus der Dose, um das echte Festival-Feeling zu haben.
b) Ich schmuggel mich ins VIP-Cateringzelt.
c) Selbst angebautes Gemüse und vegane Fleischersatzprodukte begleiten mich auf der Reise zum Einklang mit der Natur.
d) Etwas, das nice auf einem Pic aussieht. #foodporn #nofilter

4. Was gibt’s zu trinken?

a) Prosecco. Macht man das nicht so?
b) Eins steht fest: Ich nehme nichts von anderen an. Wer weiß, was da drin ist.
c) Veganen Wein.
d) Hauptsache was mit Einhörnern drauf.

5. Wirst du duschen?

a) Ja klar! Gibt doch extratolle Duschmöglichkeiten mit allem, was man zum Auffrischen braucht, oder? Hoffentlich gibt es Ganzkörperspiegel.
b) In den Duschen, die ab und zu mit dem Dixi-Klo verwechselt werden? Nein.
c) Ich werde mich nicht von meinem Campingstuhl entfernen. Der Körper braucht auch mal eine Dreck-, Schweiß- und Schlammkur.
d) Ja, im Hotel unter der Regenwalddusche. #gönndir

6. Was reizt dich an Festivals?

a) Das unvergessliche Festivalerlebnis sowie diese perfekt gestylte Welt. Und Prosecco.
b) Die Merchandise-Artikel.
c) Das Grillen und Chillen bei geiler Musik. So kann ich mein Bewusstsein erweitern und den negativen Einflüssen im Alltag gestärkt entgegentreten.
d) Ich liebe es, Instagram-Filter an neuen Motiven zu testen!

Zähle aus, welchen Buchstaben du am meisten gewählt hast und erfahre dein Ergebnis.

a) Der Noob im Beauty-Wahn:

Es ist dein erstes Festival und du bist mega aufgeregt. Hast du alle wichtigen Kosmetika und Stylingprodukte dabei? Stimmen deine Outfits und spielt das Wetter mit? Wirst du die geilste Zeit deines Lebens haben? Hast du alles, was auf der Festival-Checkliste steht, eingepackt? Ja? Dann schnapp dir dein Ticket und los geht’s. Lass dich nicht irritieren: alles kommt ganz anders, als du es dir vorgestellt hast. Trotzdem, genieße die Zeit!

b) Der Festivalchecker:

Du bist ein Festivalprofi. Seit Jahren gehst du auf diverse Open Airs und kennst die Regeln und Gepflogenheiten bei deinen Favoriten in- und auswendig. Du weißt, welche Bands auftreten und wie man sich ins VIP-Zelt schummelt. Über Checklisten kannst du nur lachen, du weißt, was du wirklich brauchst und was überflüssig ist. Du kennst den besten Ort für dein Zelt und weißt, wo du stehen musst, um das volle Musik- und Banderlebnis zu haben. Natürlich kennst du auch die geilsten Foodtrucks und den Platz auf dem Gelände mit der schönsten Aussicht.

c) Der Öko-Camper:

„Sind die Sojawürste fertig?“ Wohl der häufigste Satz, den du auf dem Festival zu hören bekommst. Schließlich bist du die mit dem Grill und dem Essen. Dein Ziel ist es, die maximale Entspannung mit deinen Freunden zu erreichen. Lange Abende vor dem Zelt mit endlosen, intensiven Gesprächen sind deine schönsten Erinnerungen an die Festivalzeit. Außerdem kümmerst du dich um die Unverbesserlichen und sammelst herumliegenden Müll und Pfandflaschen auf.

d) Das Trendopfer:

Deine Intention ein Festival zu besuchen ist nicht die Musik, sondern der Trendfaktor. Dein Bulletjournal ist voll von Must-Have-Pics, aktuellen Hashtags und Locations, die du abklappern willst. Eine Liste angesagter Drinks und Foodtrucks befindet sich in deiner Bag. Deine Vorbilder? Instagrammer und YouTuber. Wer sonst? Du hast Massen an Gepäck, weil deine Outfits sich in keinem Detail wiederholen. Du schläfst im Hotel, weil du für deine Fotos und Stories nicht die Unannehmlichkeiten des Campens auf dich nehmen willst (außerdem gibt es dann noch fantastische Möglichkeiten einen Shot von der Hotelterrasse und –Toilette zu machen.

Und, welcher Typ bist du? Lass es uns wissen, uns teile es im Kommentar!
Das ganze NOA-Team wünscht Dir viel Spaß auf deinem nächsten Festival!

Liebe Grüße
Kathrin vom NOA-Team

Newsletter

Werde Teil der lecker-bunten NOA-Welt und verpasse nie wieder News, Specials, Gewinnspiele und alle Infos rund ums Thema pflanzliche Ernährung. Jetzt eintragen für den NOA Newsletter!

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen. *

* Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben.

Nach oben