NOA

Mangold-Pfanne mit Röstbrot

mit NOA Brotaufstrich Linse-Curry

Mangold-Pfanne mit Röstbrot

Zutaten

ca. 30 Minuten, 4 Personen

  • 1 Stange Porree
  • 2 Becher NOA Brotaufstrich Linse-Curry
  • 600g Mangold
  • 5 Stiele Petersilie
  • 150g Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 400ml Mandelmilch
  • 1 TL gemahlener Kurkuma
  • 2 Scheiben Schwarzbrog (à ca. 60g)
  • 1 Beet Shiso-Kresse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Poree waschen, putzen und in Ringe schneiden. Mangold waschen, Blätter und Stiele in Streifen schneiden. Petersilie waschen und Blätter abzupfen. Tomaten waschen und halbieren oder vierteln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Mangoldstiele mit Porree darin ca. 2 Minuten anschwitzen. Mangoldblätter und Petersilie untermischen und zusammenfallen lassen. Mandelmilch angießen und 1 Packung Brotaufstrich mit Kurkuma unterrühren. Etwa 3 Minuten köcheln und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Brot toasten und in Stücke schneiden. Mit dem übrigen Brotaufstrich bestreichen, mit Pfeffer übermahlen und mit der Hälfte der geschnittenen Kresse bestreuen.
  • Übrige Kresse mit Tomaten auf dem Mangold verteilen und mit dem Röstbrot servieren.
Aufstrich Linse-Curry

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Linse-Curry

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben