NOA

Emmer mit gerösteten Kartoffeln & Safran

mit NOA Hummus Paprika-Chili

Emmer mit gerösteten Kartoffeln & Safran

Zutaten

35-40 Minuten, 2-3 Portionen

  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Olivenöl
  • 350 Gramm Kartoffeln
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 60 Gramm Farro
  • 180 ml Gemüsebrühe
  • 1 NOA Hummus Paprika-Chili
  • 80 Gramm Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • Außerdem:

    • 1 EL frischer Koriander
    • 1 TL grobes Salz
    • 2 Gramm Safran
    • 1 TL Hefeflocken

    Zubereitung

    • Die Kartoffeln waschen und in Stücke schneiden.
    • Eine große Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln mit Paprika, Salz und Pfeffer für 3-5 Minuten knusprig anbraten.
    • Die Kartoffeln auf einem Teller zur Seite legen und in dieselbe Pfanne den Emmer hineingeben. Weitere 2-3 Minuten anbraten.
    • Anschließend mit Gemüsebrühe, NOA Hummus Paprika-Chili, zerkleinerten Tomaten und Zitronensaft ablöschen, einmal aufkochen lassen und für 25 Minuten köcheln lassen.
    • Sobald der Emmer gar ist und die Flüssigkeit aufgezogen hat, die Kartoffeln unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Angerichtet mit frischem Koriander, grobem Salz, Safran und Hefeflocken wird das Ganze zum wahren Hingucker!
Aufstrich Hummus Paprika-Chili

Zubereitet mit

NOA Aufstrich Hummus Paprika-Chili

Noch mehr
Lieblingsrezepte!

Nach oben