NOA Aufstrich<br>Kichererbse Tomate-Basilikum

NOA Aufstrich
Kichererbse Tomate-Basilikum

Bei NOA wird’s mediterran!
Unser neuestes Familienmitglied hat knackige Tomaten und würziges Basilikum im Schlepptau. Perfekt für alle, die sich den Frühling auf den Teller holen wollen… besonders lecker auf Brot, beim Kochen oder pur direkt aus dem Becher ;-)

Zum Dippen, Snacken und Streichen.

NOA Aufstrich<br>Kichererbse Tomate-Basilikum

Da ist nur Gutes drin:

  • Ohne Gentechnik
  • Vegan
  • Glutenfrei

NOA Aufstrich
Kichererbse Tomate-Basilikum

Bei NOA wird’s mediterran!
Unser neuestes Familienmitglied hat knackige Tomaten und würziges Basilikum im Schlepptau. Perfekt für alle, die sich den Frühling auf den Teller holen wollen… besonders lecker auf Brot, beim Kochen oder pur direkt aus dem Becher ;-)

Nährwerte
Je 100g
  • Brennwert 722 kJ / 174 kcal
  • Fett 11,8 g
  • davon gesättigte Fettsäuren 1,1 g
  • Kohlenhydrate 10,3 g
  • davon Zucker 2,8 g
  • Eiweiß 4,5 g
  • Salz 1,5 g
Zutaten

Gekochte Kichererbsen (42%) (Wasser, Kichererbsen), Wasser, Tomate (Tomatenpüree (9%), Tomate getrocknet (2%)), Rapsöl, Tomatenmark, Sesammus (3%), Speisesalz, Zitronensaftkonzentrat, Knoblauch, Zwiebeln, Rohrohrzucker, Basilikum, Paprikaextrakt, Kräuter, Gewürz, Chili. Kann Spuren von Sellerie enthalten.

Unsere zutaten

NOA ist ohne Gentechnik, vegan und glutenfrei. Konservierungsmittel, Aromen und andere Zusatzstoffe bleiben übrigens ganz weit draußen.

Zutaten

Kichererbsen

Die kleinen Erbsen mit dem lustigen Namen sind echte Nährstoffbomben, denn in ihnen stecken jede Menge Proteine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Kichererbsen

Sesam

Sesamsamen enthalten viel Kalzium und senken - regelmäßig verzehrt - den Blutdruck. Außerdem sind sie gut für die Knochen.

Sesam

Wasser

Reines, gesundes, wenig mineralisiertes Wasser ist das wichtigste Lebensmittel. Davon kann man gar nicht genug kriegen!

Wasser

Rapsöl

Rapsöl wird aus den Samen der Rapspflanze gewonnen und spielt dank ausgewogener Fettsäuremuster und fettlöslichen Vitaminen eine wichtige Rolle im Speiseplan.

Rapsöl

Salz

Salz ist in der Küche unverzichtbar und enthält ein großes Spektrum verschiedenster essentieller Mineralstoffe und Spurenelemente.

Salz

Tomaten

Der leckere, rote Küchenklassiker enthält den Pflanzenstoff Lycopin, der Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Sonnenbrand vorbeugen kann. Sonnencreme bleibt trotzdem Pflicht :-)

Tomaten

Basilikum

Basilikum ist nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch eine wertvolle Heilpflanze. Es lindert Entzündungen und Gelenkschmerzen, baut Stress ab und beruhigt den Magen. Zusätzlich ist Basilikum eine gute Quelle für Vitamin K, Calcium, Eisen und Betacarotin.

Basilikum

Zitrone

Die Zitrone wird zu den gesündesten Früchten gezählt. 100 Gramm einer Zitrone deckt rund 71 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin C eines Menschen ab.

Zitrone

Rohrohrzucker

Eine kleine Prise natürlichen Rohrzucker darf nicht fehlen und lässt die Produkte noch besser schmecken.

Rohrohrzucker

ChIlI

Die kleinen Scharfmacher stärken die Abwehrkräfte und enthalten dreimal so viel Vitamin C wie Zitrusfrüchte.

Chili

Leckere Rezepte
mit Kichererbse Tomate-Basilikum!

NOA eignet sich auch bestens zum Verfeinern von allerlei Gerichten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Probier's mal aus!

Pflanzlich genießen!

Nach oben